Neues von der Germania im November 2013

Auch wenn die stürmischen und regnerischen Tage nach Tief Christian eher zum Verkriechen hinterm hoffentlich warmen Ofen einladen, hat der Spätherbst auch seine schönen Seiten. Zwischendurch scheint immer mal wieder die Sonne und vertreibt den Hochnebel. Bevor die Tage noch dunkler werden haben wir einige interessante Termine bei der Germania zum Mitmachen.

Aktuelles aus dem GA

Die ersten Arbeiten durch Eigenleistung in der Wohnung sind begonnen, die Planung steht, die Kosten werden noch ermittelt. Der große Raum soll Jugendraum werden mit direktem Zugang von außen. Das vorhandene Badezimmer wird abgeteilt und für den Jugendraum eine eigene Toilette eingebaut. Die dann verbleibende Zwei-Zimmer Wohnung wird renoviert und vermietet.

Im Vorgarten hat Charly die günstige Witterung ausgenutzt und begonnen, den Teich und die überwuchernde Gartengestaltung zurückzubauen. In den nächsten Wochen wird mit Hilfe der Firma unseres Mitgliedes Wolfgang Mohr ein Kleinbagger eingesetzt um die Erdarbeiten zu bewältigen. Wir benötigen die tatkräftige Hilfe von möglichst vielen Mitgliedern. Kontakt: Klaus Rademann Tel. 0151/50403105.

Der Winterdienst ist für diese Saison noch nicht geklärt. Der Mitarbeiter des KKK, der diese Arbeiten lange Jahre ausgeführt hat, ist ausgeschieden. Bisher ist noch kein Ersatz gefunden. Auch sind die Firmen, die Winterdienst anbieten, ausgelastet und sehr teuer.

Sport

Fitnesshalle und Sporthalle der Ricarda-Huch-Schule für alle

In der Woche nach dem Abrudern hat unser Wintersportprogramm in der Fitnesshalle und in der Sporthalle der Ricarda-Huch-Schule begonnen. Die Angebote stehen allen Vereinsmitgliedern offen. Die Termine findet Ihr hier.

Bootspflegearbeiten

Nach dem Abrudern hat im November auch der Bootsdienst begonnen, der wie in jedem Jahr von Charly koordiniert und geleitet wird. Die Termine findet Ihr hier.

Kieler Sportlerin des Jahres – Vote for Frieda

Zum ersten Mal wurde eine Sportlerin der RG Germania zur Wahl der Kieler Sportlerin des Jahres aufgestellt – Frieda Hämmerling. Nach dem Bericht im digitalen KN Sonntag-Magazin am 27. Oktober und der guten Pressearbeit während der Saison von Friedas Heimtrainer Victor Fijal hat Frieda als Juniorin in diesem Jahr sicherlich denkbar günstige Voraussetzungen … wenn sie viele Stimmen bekommt!

Deswegen: „Vote for Frieda!“ kn-online.de/Sport/Sportler-des-Jahres-2013/Kieler-Sportler-des-Jahres-Mitmachen-und-gewinnen und leitet den Link anschließend fleißig weiter!

Termine in den kommenden Wochen

Terminänderungen

  • Das Dienstagsmorgenrudern beginnt eine halbe Stunde später, also 9.30 Uhr.
  • Ab 7.11. bietet Laila Feuerhake den Donnerstagsmorgenruderern – offen für alle – ab 10 Uhr alternativ zum Rudern bzw. Ergofahren verschiedene Formen von Gymnastik an.

Stiftungsfest am Samstag, 16. November, 19 Uhr

Wie in jedem Jahr wollen wir die Sommersaison festlich beenden mit unserem Stiftungsfest im Fördesaal des Bootshauses. Wir würden uns freuen, wenn Ihr zahlreich kommt, um mit uns die jungen Sieger der Saison und die Jubilare zu ehren, mit Leuten, die man lange nicht gesehen hat, zu “schnacken” und zu feiern und zwischendurch das Tanzbein zu schwingen. Über “neue” Mitfeierer freuen wir uns sehr. Besonders Eltern sind uns herzlich willkommen. Wie das Fest in diesem Jahr gestaltet wird, entnehmt bitte dem gesonderten Einladungsschreiben. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 25 €, für Kinder und Jugendliche 15 € (einschl. Büffet auch vegetarisch und Empfangsgetränk). Für den Kuchen um Mitternacht bitten wir um Spenden.

Unterstützt bitte unser größtes Fest des Jahres mit Eurer Teilnahme unter dem Motto – Wir kommen alle mit ins Boot. Anmeldungen bitte bis zum 11.11. telefonisch bei Frau Cucunel (0431/566007) oder an uwe.zwingmann@rggermaniakiel.de (0431/566533) oder in der Liste im Bootshaus.

Vortrag „Der Kaiser-Wilhelm-Kanal von 1895 bis heute“ am Donnerstag, 21. November, 19 Uhr

Mit beeindruckenden historischen und neuen Fotos erzählt Uwe Steinhoff ab 19 Uhr die spannende Geschichte des NOK von der Einweihung als Kaiser-Wilhelm-Kanal bis heute, also Fortsetzung des Vortrages vom letzten Jahr. Treffen ist zum Imbiss bereits um 18 Uhr. Eine Liste zum Anmelden hängt rechtzeitig im Bootshaus aus, ansonsten telefonisch bei Ingrid Troué (Tel. 04392/2585).

Wanderung “Emkendorf” mit Ingrid Troué  am Samstag, 23. November, mit Martinsgansessen

Die Wandergruppe trifft sich um 10 Uhr in Emkendorf an der „Blauen Pforte“. Ingrid würde sich über weitere Wanderer sehr freuen. Versucht es einfach mal! Infos bei Ingrid Troué (Tel. 04392/2585).

Zur Benefizregatta 2013 präsentiert am 28. November um 19 Uhr im Schwentinezimmer die Sportstudentin Finja Rohkohl die Befragungsergebnisse für alle Germaniamitglieder.

Adventskaffee des Freundes- und Förderkreises am Donnerstag, 5. Dezember, 16 Uhr

Wir Germanen mit unseren Angehörigen, Freunden und Bekannten sind herzlich eingeladen zum Adventskaffee um 16 Uhr im Schwentinezimmer. Eine Liste zum Anmelden hängt rechtzeitig im Bootshaus aus, telefonisch bei Frau Cucunel (0431/566007) oder bei Ingrid Troué (Tel. 04392/2585).

Adventsrudern am Samstag, 7. Dezember, 13.30 Uhr

Am Samstag vor dem 2. Advent treffen sich alle Germanen um 13.30 h Uhr ruderfertig auf dem Bootsplatz zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Die Weihnachtsmannmütze darf die Ohren schon mal schützen. Wer hat in diesem Jahr die Schönste auf? Anschließend gemütliches Beisammensein beim Punschtrinken.

Wanderung durchs Treenetal mit Karin Martens am Sonntag, 8. Dezember

Die Wandergruppe trifft sich um 10 Uhr in Tarp, Parkplatz am Friedhof. Im Anschluss gemeinsames Mittagessen. Auch Karin würde sich über weitere Wanderer sehr freuen. Infos bei Karin Martens (Tel. 04384/450).

Weihnachtsfeier der Jugendabteilung am Freitag, 13. Dezember

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier sind alle Kinder und Jugendlichen der Jugendabteilung herzlich eingeladen. Nähere Informationen bei Ronja Raabe und Victor Fijal.

Clubabend mit Diashow am Donnerstag, 19. Dezember, 19.00 Uhr

Uwe Zwingmann lädt alle Germanen zu einem Diaabend „Ein Rudersommer“ ins Bootshaus ein.

Weihnachtsrudern am Dienstag, 24. Dezember

Vor der Bescherung und dem festlichen Weihnachtsessen treffen sich alle Germanen um 10 Uhr ruderfertig auf dem Bootsplatz zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Punsch und Kuchen im Anschluss gehören wie immer dazu.

Wanderung in Malente mit Detmar Gabel am Sonntag, 12. Januar 2014

Die Wandergruppe trifft sich um 10 Uhr in Malente an der Villa Colonial, Hindenburgallee 2. Infos bei Detmar Gabel (Tel. 0431/69596).

Neujahrsempfang des Vorstandes am Sonntag 19. Januar 2014, 11 Uhr mit Brunch

Und das Neue Jahr ist schon näher dran als wir uns jetzt vorstellen und auch das wollen wir gemeinsam im Bootshaus unserer Germania begrüßen beim Neujahrsempfang für die Ruderer im Schwentinezimmer. Eine Liste zum Anmelden hängt rechtzeitig im Bootshaus aus, telefonisch bei Frau Cucunel (0431/566007) oder an uwe.zwingmann@rggermaniakiel.de (0431/566533).

Weitere Veranstaltungen und aktuelle Hinweise unter rggermaniakiel.de

Rückblick auf die letzten Wochen

Gemeinsames Abrudern am 27. Oktober

Zum traditionellen Saisonabschluss kamen die RuderInnen der Kieler Rudervereinen und Schülerruderriegen in der Hörn zusammen. Die Germania war mit 55 Ruderinnen und Ruderern in 13 Booten wie immer sehr gut vertreten. Mit einem dreifachen Hipp-Hipp-Hurra endete offiziell die Rudersaison 2013. Nur die Winterruderer werden sich vielleicht noch mal auf dem Wasser treffen. Nach dem Abrudern wurden die zwei neuen Motorboote, die „Germania Trainer Njörd“ und die „Germania Rescue Wickie“ getauft. Beide Boote sollen das Sicherheitskonzept des Vereins weiter optimieren. Die beiden Artikel der Kieler Nachrichten und eine umfangreiche Bildergalerie findet Ihr unter rggermaniakiel.de/?p=1849

Benefizregatta 2013 in Kiel

Die Endabrechnung der diesjährige Benefizregatta brachte für Kiel ein hervorragendes Ergebnis zu Tage. Von den 9 Veranstaltungen 2013 belegte Kiel hinter Heidelberg den 2. Platz. Der Termin für 2014 steht bereits fest: 31. Mai 2014 auf dem Gelände des EKRC. Die Planungen des Projektteams laufen bereits an.

Hinweise

Aufnahme in den Jugendverteiler

In Zukunft werden alle Infos, die die Jugend betreffen, via Mail rumgeschickt. Damit möglichst alle Eltern und Jugendlichen auch alle Infos bekommen, trägt Victor gerne die beteiligten Leute in den Verteiler ein, wenn er von Euch eine Info mit Mailadresse, Name (Eltern und Jugendliche/r) erhält: victor.fijal@rggermaniakiel.de oder victor.fijal@gmx.de.