Neues von der Germania im Oktober 2020

Liebe Germanen,

wir gratulieren Frieda und ihrem Doppelvierer mit Franziska Kampmann, Carlotta Nwajide und Daniela Schultze ganz herzlich zur Vize-Europameisterschaft. Sie haben ein gutes Rennen gezeigt, mussten am Ende aber den Niederländerinnen den 1. Platz überlassen.

_______________________________________________________________________________________
Nachruf

Wir trauern um unsere langjährige Ruderfreundin

Ingrid

Die Nachricht vom Tode unserer lieben Ruderkameradin Ingrid hat uns tief betroffen.

55 Jahre ist Ingrid in der Germania Mitglied gewesen. Sie war eine begeisterte Wanderruderin. Ruderte auf vielen Gewässern im In- und Ausland und erwarb 20 Mal das DRV-Wanderfahrtenabzeichen. Als in den 70iger Jahren das Hausfrauenrudern ins Leben gerufen wurde, war Ingrid von Anfang an dabei. Ihren Ehemann Rüdiger unterstützte sie tatkräftig bei seiner langjährigen Vorstandsarbeit in der Germania.

Unvergessen bleiben die vielen gemeinsamen Wanderfahrten, Feste und besinnlichen Momente, die wir mit ihr erleben durften. Ihre Leidenschaft für den Rudersport und ihr Interesse am Geschehen in der Germania waren bis zuletzt ungebrochen. Mit ihrem ausgeglichenen Wesen und ihrer Fröhlichkeit war Ingrid steht’s, auch nach Rüdigers Tod, ein verbindendes Element der Germania, besonders in „ihrer“ Dienstagmorgen-Gruppe.

Wir werden Ingrid sehr vermissen, aber nicht vergessen.
_____________________________________________________________________________________________________

Abrudern abgesagt!

Angesichts der gestiegenen Infektionszahlen mit Covid-19 und den von der Landesregierung verschärften Regeln hat der geschäftsführende Vorstand das Abrudern am Sonntag, 25. Oktober bei der Germania abgesagt.

Wintersportprogramm ab Montag, 26. Oktober

Mit dem Ende der Rudersaison startet ab 26. Oktober das offizielle Wintersportprogramm im Vereinsgebäude und auch in der Ricarda-Huch-Schule (Eingang zur Sporthalle zwischen Ricarda-Huch- und Goetheschule). Die Termine findet Ihr hier.

Anmeldung

Aufgrund der aktuellen Situation kann das Winterprogramm montags 18h und mittwochs 18h nur mit Anmeldungen stattfinden, um die zugelassene maximale Personenanzahl pro Raum nicht zu überschreiten. Um die Handhabung dieser Anmeldungen für alle leichter zu gestalten, setzt die Germania das Onlinetool “Vereinsorganisator” ein. Näheres findet Ihr hier.

Alle anderen Termine (auch in der Ricarda-Huch-Schule) sind ohne Anmeldungen möglich.

Ergometer

Die Ergometer findet Ihr im Fördesaal, falls Frau Cucunel keine Veranstaltung hat. Der Saal ist offen. Während des Sports sind alle Türen und mindestens ein Fenster offen zu halten und danach wieder zu schließen. Die Ergo-Ruder:innen haben sich in die ausliegende Liste einzutragen.

Fitnesshalle

Die Fitnesshalle darf nur von max. fünf Personen gleichzeitig genutzt werden. Fenster und Türen sind offen zu halten und nach dem Training wieder zu schließen. Auch hier tragen sich alle in die ausliegende Liste ein.

Duschen und Umkleideräume

Wie bisher auch dürfen Umkleideräume und Duschen nur von einer Person zur Zeit genutzt werden.

Bootspflegearbeiten für alle

Nach dem Abrudern beginnen die Reinigungsarbeiten aller im Sommer gefahrenen Boote. Da die Corona-Pandemie nur eine begrenzte Anzahl an Personen auf dem Bootplatz erlaubt, bietet unser Bootswart Charly folgende Termine an:

  • Samstag, 7. November 2020
  • Samstag, 14. November 2020
  • Samstag, 21. November 2020

jeweils von 14h – 17h ohne Kaffeepause für maximal 10 Personen. Tragt Euch bitte auf dem Aushang im Bootshaus ein.

Für Erwachsene sind 3 Stunden und für Kinder und Jugendliche 1,5 Stunden Bootsdienst vorgesehen. Diese können auch ersatzweise mit 10 €/Std. abgegolten werden.

Eine weitere Möglichkeit, den Bootsdienst in Form von Hausdienst abzuleisten, besteht in folgender Möglichkeit:

Regelmäßiges Fegen der Treppe vom Düsternbrooker Weg hinunter zum Bootsplatz, Fegen des Grillplatzes und des Bootsplatzes, sowie Harken oben auf dem Rasen. Wir würden uns freuen, wenn sich mehrere Mitglieder melden und diese Tätigkeit aufgeteilt werden kann. Sie ist auf jeden Fall nicht an eine feste Zeit gebuden, jetzt im Herbst aber dringend erforderlich. Anmeldung bitte an Sabine, sabine.koehler@rggermaniakiel.de oder 01523-1865897.

Fehlerteufel

Durch ein redaktionelles Versehen sind beim kürzlich versandten Brief die Grußformeln falsch an die Post für den automatisierten Versand übermittelt worden. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Weitere aktuelle Hinweise unter rggermaniakiel.de

Impressum

Rudergesellschaft Germania Kiel e.V. von 1882
Düsternbrooker Weg 42
24105 Kiel
Telefon: 0431 / 320 77 45
E-Mail: newsletter@rggermaniakiel.de
Internet: rggermaniakiel.de
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Sabine Köhler, 1. Vorsitzende
Julia Pooch
Thomas Fey

Für den Inhalt verantwortlich: Rolf Köhler