Neues von der Germania im Juni 2016

Steigende Temperaturen, abends länger hell, die Rudersaison ist voll im Gange. Zwei große Ereignisse stehen vor der Tür: die 7. Benefizregatta “Rudern gegen Krebs” am 4. Juni auf unserem Bootsplatz und gleich danach das Megaevent „Kieler Woche“. Mehr dazu in diesem Newsletter. 

Aktuelles aus dem GV

Termin Stiftungsfest verschoben

Entgegen der Ankündigung in der Aprilausgabe der Vereinsnachrichten muss das diesjährige Stiftungsfest auf den 12. November verschoben werden.

Sauberkeit

Bitte achtet darauf, dass der Bootsplatz und unsere angrenzenden Flächen sauber sind. Es wäre schön, wenn umherfliegender Müll einfach aufgenommen und in die Mülleimer entsorgt wird. Das hilft uns allen.

Termine in den kommenden Wochen

Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ am Samstag, 4. Juni

Wir haben das sehr gute Meldeergebnis des letzten Jahres nahezu wieder erreichen können. 55 Mannschaften werden an den Start gehen, davon allein 14 vom Städtischen Krankenhaus Kiel, aber auch viele Private und Unternehmen. Dazu kommen 6 Patienten- und 10 Schülermannschaften. Das Training der Mannschaften läuft in allen Rudervereinen mit voller Intensität bis zum Regattatag.

Wie bereits in den vergangenen Jahren hat Ministerpräsident Albig die Schirmherrschaft übernommen. In diesem Jahr wird er auch selber in in dem Boot “Silberpfeil” des Städtischen Krankenhauses an der Regatta teilnehmen. Um 10 Uhr eröffnet Herr Albig die Regatta und startet anschließend um 10:30 Uhr auch das erste Rennen.

Das Programm für die Regatta mit den Startplänen ist fertig und auf unserer Homepage und auf ruderlobby.de veröffentlicht.

Das Kuchenbüffet ist wieder ein wichtiger Bestandteil unserer Veranstaltung zum Wohlfühlen und für einen guten Ergebnisbeitrag. Die Kuchen-Crew möchte wieder das gewohnt leckere Angebot für unsere Regattagäste präsentieren können. Deshalb der Aufruf an alle Ruderinnen und auch die Ruderer, ran an die Rührschüsseln und die Backöfen, damit Teamchefin Elke Küttenbaum am Samstag bis 10 Uhr möglichst viele Kuchen bei uns im Bootshaus in Empfang nehmen kann.

Über 100 Helfer aus den Kieler Rudervereinen haben sich für die umfangreichen Aufgaben wieder bereitgefunden mitzuwirken. Das freut die Organisatoren und schon mal ein Danke im Voraus. Die Einteilung der Helfer für die einzelnen Bereiche werden im Bootshaus ausgehängt bzw. den Beteiligten per Mail mitgeteilt.

Hier einige Ecktermine:

  • Vorbereitungen und Aufbau Freitag von 16 bis 18 Uhr
  • Vorbereitungen und Aufbau Samstag von 7 bis 9 Uhr
  • Das Helferfrühstück ist Samstag um 8 Uhr im Zelt auf dem Bootsplatz
  • Helfer T-Shirts und Verzehrbons ab 8 Uhr im Regattabüro (Schwentinezimmer)
  • Abbau nach der Regatta ca. 16.30 – 17.30 Uhr

Falls Ihr noch Fragen habt, uwezwingmann@ruderlobby.de oder 0431/566533

Gründungstag am Freitag, 10. Juni um 17 Uhr

Diesen besonderen Tag wollen wir mit einer gemeinsamen Ruderausfahrt begehen. Ganz unkompliziert treffen wir uns – Anfänger und Fortgeschrittene – zum Rudertermin um 17 Uhr und gehen alle gemeinsam in die Boote. Nach der Ruderausfahrt ca. 19 Uhr gibt es ein gemeinsames Grillen. Für den heißen Grill wird gesorgt. Grillgut und Beilagen bringt jeder selber mit. Pappteller und Plastikbesteck sind vorhanden, Getränke können über Frau Cucunel bezogen werden. Eine Liste zum Anmelden hängt bereits im Bootshaus aus.

Wir hoffen auf ein große ,,Germania-Flotte“
Julia P und Sabine K.

Kieler Woche 2016

Bootsplatz

Auch in diesem Jahr wurde unser Bootsplatz vom Kieler-Woche-Büro wieder verpachtet. Der Aufbau beginnt bereits am Dienstag (21.6.) um 18 Uhr. Die Einfahrt ist schon ab Montagnacht blockiert. Ab diesem Zeitraum ist kein oder nur sehr eingeschränkter Ruderbetrieb möglich bis auf wenige Termine:

  • Dienstag (21.6.), 9.00 Uhr, Vormittagsrudern
  • Mittwoch (22.6.), 20.00 Uhr, Stadtachterrennen
  • Donnerstag (23.6.), 8.00 Uhr, Kieler-Woche-Rudern mit anschließendem Frühstück in Eigenregie. Auf dem Aushang kann angekreuzt werden, was man mitbringen möchte.

Stadtachter

Am Mittwoch (22.6.), 20.00 Uhr, werden die Mixed-Achter der Kieler Rudervereine und Schülerruderriegen um den großen Zinnpokal kämpfen. Es wird in diesem Jahr hoffentlich wieder ein spannendes Rennen geben. Näheres findet Ihr unter ruderlobby.de/stadtachter.

Skiffcamp vom 2. bis 3. Juli

Wie in der Aprilausgabe der Vereinsnachrichten angekündigt, besteht am ersten Juli-Wochenende bei der Reinfelder Rudergemeinschaft Gelegenheit, unter fachlicher Traineranleitung an Eurer Rudertechnik zu arbeiten bzw. sie zu verfeinern. Mutige Anfänger sind herzlich willkommen. Übernachtet wird im Bootshaus im Schlafsack auf Isomatte oder Luftmatratze (bitte mitbringen). Wir fahren mit dem Auto nach Reinfeld und bilden Fahrgemeinschaften. Die Kosten liegen voraussichtlich bei ca. 20 €. Die Liste zum Anmelden hängt bereits im Bootshaus aus. Es sind noch wenige Restplätze frei.

Stein-Fahrt am 23. Juli

Bei sommerlichen Temperaturen wollen wir eine Tagesfahrt nach Stein unternehmen. Abfahrt ist ruderfertig um 9 Uhr. Die Einzelheiten werden rechtzeitig ausgehängt.

Kanuabteilung TSV Klausdorf

In nächster Zeit wird der schadhafte Steg der Kanuabteilung in Klausdorf repariert, so dass dort nicht angelegt werden kann. Die Germania unterstützt den Verein dabei mit einer Spende.

Rückblick auf die letzten Wochen

Deutsche Kleinbootmeisterschaften in Köln vom 15. bis 17. April

Frieda Hämmerling sorgte bereits bei ihrer ersten Regatta als U 23 für eine positive Überraschung. Mehr dazu auf rggermaniakiel.de/?p=6125

Regatta Lübeck am 30. April und 1. Mai

Der Auftakt der Regattasaison in Schleswig-Holstein fand wie jedes Jahr in Lübeck statt. Die Germania nahm wieder erfolgreich daran teil. Mehr auf rggermaniakiel.de/?p=6180

Großes Regattawochenende am 21./22. Mai

Gleich drei Regatten liefen parallel – alle mit Erfolgen der Germania. Mehr auf rggermaniakiel.de/?p=6227