Neues von der Germania im November 2018

Zur großen Freude unseres Bootswarts Charly waren 45 Ruderinnen und Ruderer am Samstag (10.11.) auf dem Bootsplatz, um die nach einer langen Saison arg strapazierten Boote zu waschen und zu pflegen. Für alle die nicht teilnehmen konnten, auch am kommenden Samstag (17.11.) um 14 Uhr besteht wieder Gelegenheit für rege Mitarbeit.

Winterrudern

Allen, die im auch im Winter rudern wollen, sei noch einmal an die verbindliche Ruderordnung erinnert:

  • Vom 1. November bis 31. März, darüber hinaus, wenn die Wassertemperatur weniger als 12 Grad beträgt, ist das Rudern in allen Renn- und Gigbooten ohne Steuermann/-frau verboten.
  • Ausgenommen sind Rennboote mit Motorbootbegleitung in unmittelbarer Nähe.
  • Im Trainingsbetrieb ist für alle Boote das Tragen von Rettungswesten Pflicht.
  • Bei allen Ausfahrten im Gigboot und im Motorboot, muss ein Handy wasserdicht verpackt an Bord sein.
  • Erwachsenen wird die Benutzung einer Rettungsweste empfohlen, für Jugendliche (bis einschl. 18 Jahren) ist das Tragen von Rettungswesten Pflicht.

Termine in den kommenden Wochen

Wanderung mit der Martinsgans in Nortorf am Sonntag, 18. November, 10 Uhr

Die interessierten Germanen treffen sich um 10 Uhr. Nähere Informationen auf dem Aushang oder telefonisch bei Ingrid Troué. Ingrid freut sich über viele wanderfreudige Germanen.

Adventsrudern am Samstag, 1. Dezember, 13 Uhr

Am 1. Advent treffen sich alle Germanen um 13 Uhr ruderfertig auf dem Bootsplatz zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Anschließend wollen wir mit Grillwurst und Punsch den Nachmittag ausklingen lassen. Für Würstchen, Brötchen und Punsch wird gesorgt! Es erfolgt dann eine Umlage.

Adventskaffee des Freundes- und Förderkreises am Donnerstag, 6. Dezember, 15:30 Uhr

Alle Germanen mit Angehörigen, Freunden und Bekannten sind herzlich eingeladen zum fröhlichen Adventskaffee mit Weihnachtsliedern und Geschichten im Schwentinezimmer. Eine Liste zum Anmelden hängt im Bootshaus aus, telefonisch bei Ingrid Troué.

Wanderung rund um den Dersauer Ukleisee am Sonntag, 9. Dezember, 10 Uhr

Die interessierten Germanen treffen sich um 10 Uhr in Dersau und nicht in Raisdorf wie irrtümlicherweise in den Oktober-Vereinsnachrichten geschrieben. Nähere Informationen auf dem Aushang im Bootshaus oder telefonisch bei Karin und Volker Martens. Sie freuen sich über viele wanderfreudige Germanen.

Heiligabend-Rudern am Montag, 24. Dezember, 10 Uhr

Vor der Bescherung und dem festlichen Weihnachtsessen treffen sich alle Germanen um 10 Uhr ruderfertig auf dem Bootsplatz zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Punsch und Kuchen im Anschluss gehören wie immer dazu.