Neues von der Germania im April 2012

Nach der Jahreshauptversammlung laufen jetzt die Vorbereitungen für die neue Saison, die mit dem Anrudern am 15. April offiziell beginnt. Die wichtigsten Informationen für die Saison entnehmt bitte den Vereinsnachrichten, die demnächst erscheinen.

Jahreshauptversammlung am 22. Februar

Auf der Jahreshauptversammlung konnte der Vorstand  der Rudergesellschaft Germania Kiel auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurückblicken. Übersteigt doch die Zahl der Mitglieder mit 304 die Traummarke 300. Diese Zahl ist umso erfreulicher, verzeichnete die Altersgruppe 7 bis 14 Jahre doch den größten Zuwachs mit 11 neuen Mitgliedern, gefolgt von der Altersgruppe 27 bis 40 Jahre mit 8 Neuzugängen.

Vorstandswahlen

Nach Ablauf der 2-jährigen Wahlperiode mussten alle drei Vorstandsposten sowie die Rechnungsprüferinnen in diesem Jahr neu gewählt werden. Sowohl die bisherige erste Vorsitzende Sabine Köhler als auch der bisherige 2. Vorsitzende Klaus Rademann wurden einstimmig wiedergewählt. Neu in den Vorstand wählte die Versammlung ebenfalls einstimmig Jette Jaekel als 3. Vorsitzende für den Sportbereich. Zu Rechnungsprüferinnen wurden Silke und Claudia wiedergewählt.

Versammlung beschließt Gebührenerhöhung

Auf Zustimmung stieß der Antrag des Vorstands, ab 1.4.2012 die Mitgliedsbeiträge für die aktiven, erwachsenen Mitglieder um 10% zu erhöhen.

Das Protokoll der Versammlung könnt ihr wie immer in den kommenden Vereinsnachrichten nachlesen. weiterlesen →

Termine in den kommenden Wochen

Wecken der Germanen aus dem Winterschlaf, Sonntag 1. April um 14 Uhr

Am 1. April um 14h laden Jette und Sabine zu einer gemeinsamen Ausfahrt ein. Jeder wird so eingeteilt, wie es seine Winterkondition zulässt!
Im Anschluss wollen wir zusammen Kaffeetrinken, also bringt bitte Kuchen mit, wenn ihr mögt.

Workshop am Samstag 14. April um 14 Uhr

Für alle Ausbilder und Ausbildungshelfer und alle anderen Interessierten bietet Gesa wieder einen Workshop an. Es geht um das  W I E

  • rudere ich wohl richtig?
  • fasse ich die Ruderbewegung in verständliche Worte?
  • stelle ich mein / ein Stemmbrett richtig ein?
  • bringe ich jemandem die richtige Drehbewegung bei?

Diese und viele weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit DIR auf dem Technik-Workshop am 14. April um 14 Uhr
2012 klären. Dauer ca. 4 Stunden inkl. Kaffeepause. Bring bitte Rudersachen mit, da wir praktische Übungen machen wollen.

Anrudern Sonntag 15. April um 10 Uhr

Um 10.00 Uhr treffen sich die Ruderer ruderfertig auf dem Bootsplatz und lassen die Boote zu Wasser, um zum gemeinsamen Anrudern aller Kieler Rudervereine in die Hörn zu starten.
Nach dem Rudern treffen wir uns zum gemeinsamen Essen oben im Fördesaal. Bitte tragt Euch in die aushängende Liste im Bootshaus ein, damit Frau Cucunel planen kann.

Am Montag, 16. April beginnen wir dann wieder mit dem allgemeinen Ruder- und Ausbildungsbetrieb.

Kieler Steuerleutelehrgang

Jette hat bereits alle persönlich angeschrieben, die für den Lehrgang in Frage kommen. Sie bittet dringend um Rückmeldung!.

Ruderausfahrt in den Wonnemonat Mai am Dienstag 1. Mai um 13.30 Uhr

Wir treffen uns um 13.30 Uhr im Bootshaus und rudern entsprechend der Wetterlage gemeinsam zu einem schönen Ziel in unserem Ruderrevier.
Auf jeden Fall kommen, denn Ihr wisst ja – das Wetter wird am Steg gemacht!
Nach der Rückkehr um ca. 16 Uhr wollen wir den Tag bei Maikringel und Maibowle (ohne oder mit) im Bootshaus ausklingen lassen, wozu herzlich auch alle die nicht mitrudern, eingeladen sind.
Wir freuen uns auf eine große Germania Flotte!
Meldet Euch bitte an entweder in aushängender Liste, ruft Uwe an unter Telefon 0431-566 533 oder schreibt ihm eine Mail an Uwe.

Tagestour über die Flensburger Förde am Sonntag, 6. Mai
Unsere Ruderkameraden des Flensburger Ruderclubs laden uns zu einer gemeinsamen Tagestour über die Flensburger Förde ein. Wir treffen uns um 9 Uhr am Bootshaus des Felnsburger RC. Die Hinfahrt erfolgt in Fahrgemeinschaften. Anmeldung bis zum 30. April in der im Bootshaus aushängenden Liste, per Telefon 0431-566533 oder Mail an Uwe.

Ruderbekleidung

Julia teilt mit, dass es Neuerungen gibt. In dieser Saison bietet sie Funktionshemden an, die aussehen werden wie die “alten” Germania-Baumwollhemden mit gekreuzten Skulls und grünen Streifen rechts und links für die Frauen bzw. dem Germania G und den grün-weißen Ärmelrändern für die Männer. Auch grüne kurze Hosen sind wieder im Angebot.

Bootsdienst

Am Samstag, den 03.03.12 fand der letzte Bootsdienst in diesem Winter statt. Insgesamt wurden 340,5 Arbeitsstunden im Bereich der Bootsarbeiten in diesem Winter erbracht. Für Hausarbeiten am Dienstag waren es etwa 30 Arbeitsstunden. Die 223 Arbeitsstunden des Bootswarts sind darin nicht enthalten. Mit der Beendigung des Bootsdienstes  sind die notwendigen Reparaturarbeiten aber nicht abgeschlossen. Es gibt noch immer viel zu tun, der Bootswart freut sich über jede Unterstützung.

Die wesentlichen ausgeführten Arbeiten in diesem Winter:

  1. Reinigung der meisten C- und A- Boote von innen und außen an den beiden Bootsdiensttagen im November.
  2. Die alten in der Werkstatt lagernden Skulls und Riemen wurden durchgesehen, und gereinigt. Die Blätter  wurden wenn nötig neu lackiert.  An 12 Skulls wurde Schaft und Blatt komplett geschliffen und lackiert. Diese Skulls werden noch gesondert markiert und sind zum Spalierstehen vorgesehen.

Weitere Veranstaltungen findet Ihr in den Vereinsnachrichten und hier