Wintertermine 2020 / 2021 in der Fitnesshalle

Fitnesshalle mit Geräten zum Kraft- und Ausdauertraining

Fitnesshalle mit Geräten zum Kraft- und Ausdauertraining

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie kann das Winterprogramm montags 18h und mittwochs 18h nur mit Anmeldungen stattfinden, um die zugelassene maximale Personenanzahl pro Raum nicht zu überschreiten. Um die Handhabung dieser Anmeldungen für alle leichter zu gestalten, setzt die Germania das Onlinetool “Vereinsorganisator” ein. Näheres findet Ihr hier.

Die Fitnesshalle (Franz-Dlubatz-Halle) steht während und außerhalb der unten genannten Zeiten allen Vereinsmitgliedern zu Verfügung. Wer während der festgelegten Zeiten neben den genannten Gruppen trainieren möchte, spricht dies bitte vorher kurz mit dem für die Zeit verantwortlichen Ansprechpartner ab.

Der Betrieb in der Fitnesshalle ist abends spätestens um 22.00 h zu beenden, die Halle sauber und aufgeräumt zu hinterlassen.

Weitere Aktivitäten finden montags und dienstags in der Ricarda-Huch-Schule statt.

WochentagUhrzeitGruppeAnsprechpartner/in
Montag18:00 - 20:00Ruderfitness für ALLE
ausschließlich mit Anmeldung
Dennis Bruhn
Dienstag9:00 - 12:00Erwachsene / Senioren
Rudern bei entspr. Witterung
Petra Gut
Dienstag16:45 - 18:15Erwachsene FitnessJulia und Carsten Pooch
Dienstag18:15 - 19:30Erwachsene FitnessAxel Strecker
Mittwoch16:30 - 18:00 Kinder und JugendlicheTrainerteam
Mittwoch18:00 - 20:00Erwachsene: Indoorrowing + Fitness
ausschließlich mit Anmeldung
Enya Freudenberg
Donnerstag9:00 - 12:00Gesundheitsrudern / Erwachsene
Rudern bei entspr. Witterung
Julia Cuntze
Gisela Kordes
Donnerstag16:30 - 18:00Kinder und JugendlicheTrainerteam
Donnerstag18:00 - 20:00Fitness sportliche ErwachseneEike Schweiger
Freitag16:30 - 18:15Kinder und JugendlicheTrainerteam
Samstag9:00 - 12:00Kinder und JugendlicheTrainerteam
Rudern nach Abspracheüber WhatsApp
Dennis Bruhn
Sonntag9:00 - 11:00Erwachsene
Sonntag11:00 - 13:30Kinder und JugendlicheTrainerteam

E-Mail-Adressen und Telefonnummern der Ansprechpartner findet Ihr unter „Ruderausschuss“.

Auch im Winter ist der Ruderbetrieb bei entsprechender Witterung möglich. Bitte beachtet dabei immer die Regeln der Ruderordnung!