EM in Poznan: Frauen-Doppelvierer holt Silber

EM in Poznan: Frauen-Doppelvierer holt Silber

Eine Medaille war das große Ziel, am liebsten die goldene. Im Finale des Frauen-Doppelvierers setzte sich zunächst das Boot aus der Ukraine an die Spitze. Franziska Kampmann (RV Waltrop), Frieda Hämmerling ...

Weiterlesen →

Stadtachter zur Kieler Woche 2020

Stadtachter zur Kieler Woche 2020

Trotz Corona haben in diesem Jahr die Mixed-Achter der Kieler Rudervereine in der Kieler Woche am 9. September um den großen Zinnpokal gekämpft. Die Kieler Woche kehrte 2020 in der Zeit ...

Weiterlesen →

33 000 Euro für “Rudern gegen Krebs”

33 000 Euro für Rudern gegen Krebs

Sponsoren hielten trotz Absage der Regatta an Unterstützung fest – Nächstes Jahr steigt die elfte Auflage Kiel. "Leider war es uns in diesem Jahr nicht vergönnt, uns hier zur Regatta zu treffen. ...

Weiterlesen →

Sommerfest 2020

Sommerfest 2020

Die Trainer Skadi, Enya und Dennis hatten alle Germanen – jung und alt – zu einer gemeinsamen Ausfahrt eingeladen. Mit gemischten Bootsbesatzungen quer durch die Generationen ging es am 29. August ...

Weiterlesen →

Kentertraining im Gigboot

Kentertraining im Gigboot

Ein vollgelaufener C-Gig-Vierer lässt sich noch weiterrudern. Dieses beruhigende Ergebnis zeigte ein Kentertraining mit dem Gig-Vierer Fafnir vor dem Bootsteg der RG Germania am 23. August 2020. Zu Beginn der Übung wurde ...

Weiterlesen →

Jahreshauptversammlung 2020

Jahreshauptversammlung 2020

Auf der Jahreshauptversammlung am 26. Februar 2020 blickte der Vorstand der Rudergesellschaft Germania Kiel auf das Jahr 2019 zurück. Mit der Wiederwahl von Julia Pooch zur 3. Vorsitzenden und Thomas Fey ...

Weiterlesen →

 

Sonnenuntergang

gesteuertes Ruderboot mit Rundumleuchte im Hintergrund die Portalkräne von German Naval Yards Die Sonne geht zunehmend früher unter. Das Rudern der Fortgeschrittenen und die Ausbildung beginnen deshalb am Montag, und Mittwoch:

  • ab Montag, 14. Sep. um 17:30 Uhr
  • ab Montag, 5. Okt. um 17:00 Uhr

 

Abrudern am Sonntag, 25. Oktober abgesagt!

Vier Ruder:innen sitzen hintereinander im Ruderboot und halten die Sculls in der Hand, am Bug weht eine FahneAngesichts der gestiegenen Infektionszahlen mit Covid-19 und den von der Landesregierung verschärften Regeln hat der geschäftsführende Vorstand das Abrudern bei der Germania abgesagt.