Archive

Jahreshauptversammlung

Eine Frau steht mit einem Zettel in Hand vor einer Tischreihe hinter der mehrere Personen sitzen

Julia Pooch, 3. Vorsitzende der RG Germania, Archivfoto.

Alle Mitglieder der Rudergesellschaft Germania Kiel von 1882 e.V. sind herzlich eingeladen.

Gemäß §13 unserer Satzung können alle Mitglieder Anträge stellen. Anträge von besonderer Bedeutung sind der ersten Vorsitzenden mindestens drei Tage vor der Versammlung schriftlich mitzuteilen.

TAGESORDNUNG

Hygieneregeln

Für die Jahreshauptversammlung besteht Testpflicht. Zugelassen sind nur geimpfte, genesene und negativ getestete Personen (3-G-Regel). Dies ist durch entsprechende Nachweise zu belegen, die am Eingang kontrolliert werden. Gültig sind Antigen Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden). Es gilt das Abstandsgebot (1,5m). Alle Teilnehmenden haben auf den sog. Verkehrsflächen (Gänge, Flure, Treppen etc.) und auf dem Weg vom und zum Sitzplatz eine qualifizierte Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Rudertour nach Stein

Vier Personen in einem Ruderboot, dass auf dem Wasser zwischen zwei roten Tonnen liegt

Tagesausfahrt nach Marina Wentorf; Archivfoto

Wir wollen gemeinsam eine Rudertour nach Stein unternehmen. Treffen am Bootshaus ist um 9:30 Uhr, sodass wir gegen 10 Uhr losrudern können. In Stein machen wir Mittagspause und rudern anschließend zurück. Für die eigene Verpflegung sorgt bitte jede:r selbst.

Bitte beachtet die Rettungswestenpflicht für Ausfahrten nach Stein. Eine Rettungsweste kann für 5€ vom Verein geliehen werden.

Das Fahrtziel wird dem Wetter entsprechend spontan angepasst. Anmeldungen bitte über den Aushang in der Bootshalle oder an ausbildung@rggermaniakiel.de.

 

ABGESAGT: Bootspflegearbeiten für alle

mehrere Personen tragen ein Ruderboot aus der Halle und setzen es in einem Bock abNach dem Abrudern beginnen die Reinigungsarbeiten aller im Sommer gefahrenen Boote. Da die Corona-Pandemie nur eine begrenzte Anzahl an Personen auf dem Bootplatz erlaubt, bietet unser Bootswart Charly folgende Termine an:

  • Samstag, 7. November 2020
  • Samstag, 14. November 2020
  • Samstag, 21. November 2020

jeweils von 14h – 17h ohne Kaffeepause für maximal 10 Personen. Tragt Euch bitte auf dem Aushang im Bootshaus ein.

Für Erwachsene sind 3 Stunden und für Kinder und Jugendliche 1,5 Stunden Bootsdienst vorgesehen. Diese können auch ersatzweise mit 10 €/Std. abgegolten werden.

Eine weitere Möglichkeit, den Bootsdienst in Form von Hausdienst abzuleisten, besteht in folgender Möglichkeit:

Regelmäßiges Fegen der Treppe vom Düsternbrooker Weg hinunter zum Bootsplatz, Fegen des Grillplatzes und des Bootsplatzes, sowie Harken oben auf dem Rasen. Wir würden uns freuen, wenn sich mehrere Mitglieder melden und diese Tätigkeit aufgeteilt werden kann. Sie ist auf jeden Fall nicht an eine feste Zeit gebuden, jetzt im Herbst aber dringend erforderlich. Anmeldung bitte an Sabine, sabine.koehler@rggermaniakiel.de oder 01523-1865897.

ABGESAGT: Bootspflegearbeiten für alle

mehrere Personen tragen ein Ruderboot aus der Halle und setzen es in einem Bock abNach dem Abrudern beginnen die Reinigungsarbeiten aller im Sommer gefahrenen Boote. Da die Corona-Pandemie nur eine begrenzte Anzahl an Personen auf dem Bootplatz erlaubt, bietet unser Bootswart Charly folgende Termine an:

  • Samstag, 7. November 2020
  • Samstag, 14. November 2020
  • Samstag, 21. November 2020

jeweils von 14h – 17h ohne Kaffeepause für maximal 10 Personen. Tragt Euch bitte auf dem Aushang im Bootshaus ein.

Für Erwachsene sind 3 Stunden und für Kinder und Jugendliche 1,5 Stunden Bootsdienst vorgesehen. Diese können auch ersatzweise mit 10 €/Std. abgegolten werden.

Eine weitere Möglichkeit, den Bootsdienst in Form von Hausdienst abzuleisten, besteht in folgender Möglichkeit:

Regelmäßiges Fegen der Treppe vom Düsternbrooker Weg hinunter zum Bootsplatz, Fegen des Grillplatzes und des Bootsplatzes, sowie Harken oben auf dem Rasen. Wir würden uns freuen, wenn sich mehrere Mitglieder melden und diese Tätigkeit aufgeteilt werden kann. Sie ist auf jeden Fall nicht an eine feste Zeit gebuden, jetzt im Herbst aber dringend erforderlich. Anmeldung bitte an Sabine, sabine.koehler@rggermaniakiel.de oder 01523-1865897.

ABGESAGT: Bootspflegearbeiten für alle

mehrere Personen tragen ein Ruderboot aus der Halle und setzen es in einem Bock abNach dem Abrudern beginnen die Reinigungsarbeiten aller im Sommer gefahrenen Boote. Da die Corona-Pandemie nur eine begrenzte Anzahl an Personen auf dem Bootplatz erlaubt, bietet unser Bootswart Charly folgende Termine an:

  • Samstag, 7. November 2020
  • Samstag, 14. November 2020
  • Samstag, 21. November 2020

jeweils von 14h – 17h ohne Kaffeepause für maximal 10 Personen. Tragt Euch bitte auf dem Aushang im Bootshaus ein.

Für Erwachsene sind 3 Stunden und für Kinder und Jugendliche 1,5 Stunden Bootsdienst vorgesehen. Diese können auch ersatzweise mit 10 €/Std. abgegolten werden.

Eine weitere Möglichkeit, den Bootsdienst in Form von Hausdienst abzuleisten, besteht in folgender Möglichkeit:

Regelmäßiges Fegen der Treppe vom Düsternbrooker Weg hinunter zum Bootsplatz, Fegen des Grillplatzes und des Bootsplatzes, sowie Harken oben auf dem Rasen. Wir würden uns freuen, wenn sich mehrere Mitglieder melden und diese Tätigkeit aufgeteilt werden kann. Sie ist auf jeden Fall nicht an eine feste Zeit gebuden, jetzt im Herbst aber dringend erforderlich. Anmeldung bitte an Sabine, sabine.koehler@rggermaniakiel.de oder 01523-1865897.