Archiv des Autors: Rolf Köhler

Auf dem Boot heißt es: “Klappe halten”

Ruderer starteten an der Hörn in die Saison.

mehrere Ruderboote liegen nebeneinander und hintereinander auf dem Wasser vor der Kieler Hörn-Spitze.

Bei herrlichem Sonnenschein treffen sich die Kieler Rudervereine zum gemeinsamen Anrudern in der Hörn.

Bei herrlichem Sonnenschein starteten am 7. April mehr als 30 Boote der fünf Schülerriegen und drei Vereine von der Hörn aus in die Rudersaison 2019. Nach dem alljährlichen Anrudern wurde im Ersten Kieler Ruder-Club ein 20.000 Euro teurer Gig-Doppelsechser namens “Voga longa” getauft. Weiterlesen

Frieda neue deutsche Meisterin

Die drei erstplazierten Frauen im Rudereiner halten bei der Siegerehrung das Plakat "Deutscher Meister Köln 2019" hoch

Michaela Staelberg (Crefelder Ruder-Club), Frieda Hämmerling (mitte, Rudergesellschaft Germania Kiel) und Franziska Kampmann (Ruderverein Waltrop); Foto: DRV/Seyb

Im letzten Jahr gewann Frieda Hämmerling das B-Finale – 12 Monate später siegt sie im A-Finale und krönt sich mit dem Deutschen Meistertitel. Unter den Augen der Vorjahressiegerin Annekatrin Thiele, die aufgrund eines Rippenbruches nicht an den Start gehen konnte, unterstrich die Kielerin ihre aktuell starke Form. Nach der 1.000 m Marke konnte sich Hämmerling mit einem starken Zwischenspurt von ihren Gegnerinnen lösen und den Sieg ungefährdet ins Ziel rudern. Michaela Staelberg – Dritte im letzten Jahr – freut sich über Silber, Bronze geht an Franziska Kampmann.

“Ich habe in den ersten Rennen gemerkt, dass ich mich zwischen 1.000 und 1.500 m gut absetzen kann. Der Endspurt heute hat Spaß gemacht. Ich wusste, die anderen können mich nicht mehr einholen und deshalb konnte ich es richtig genießen”, so Frieda Hämmerling, die in diesem Jahr gerne wieder im Doppelvierer sitzen möchte.

Text: rudern.de; Fotos: DRV/Seyb

Deutsche Kleinbootmeisterschaften vom 12. bis 14. April 2019 auf dem Fühlinger See in Köln

Bild 1 von 2

Neues von der Germania im März 2019

Der Frühling kommt mit großen Schritten, die Kieler Rudervereine erwachen aus dem Winterschlaf und erobern sich die Förde zurück. So kurz vor dem Saisonstart am 7. April wollen wir Euch noch einige wichtige Informationen geben.  Weiterlesen

Ein Boot, das seinen Namen trägt

Bei der feierlichen Bootstaufe der Rudergesellschaft Germania am 17. März 2019 stehen zwei große Ruderboote mit der Spitze zueinander, an den Seiten von Ruderern mit hochgestellten Ruderblättern eingerahmt und in der Mitte die Taufpatinnen mit dem Spender

Zwei neue Boote und ein Spender: Uwe Zwingmann (Mitte mit Stock) freut sich darüber, dass seine beiden Enkelinnen Anna Lisa Prell (li.) und Caroline Ascherfeld den Vierer “Uwe Zwingmann” taufen. Auch der Achter “Baldur” wurde getauft.

Düsternbrook. Auch bei eisigen Temperaturen sind Ruderboote auf der Kieler Förde ein vertrautes Bild für Spaziergänger. Künftig wird auf dem Wasser noch ein wenig mehr los sein: “Uwe Zwingmann” und “Baldur” – auf diese Namen wurden am Sonntag die beiden neuen Boote der Rudergesellschaft Germania Kiel an der Kiellinie getauft. Mit den zwei feierlich geschmückten Neuzugängen wurde auch der jährliche Frühlingsempfang des Vorstands eingeläutet. Weiterlesen

Rudern gegen Krebs 2019

Logo "Rudern gegen Krebs" am 7. Juli 2018 in KielDie Benefizregatta “Rudern gegen Krebs” geht 2019 zum 10. Mal an den Start. Sie sind herzlich eingeladen die Regatta entweder als Ruderer, Sponsor oder Förderer am Samstag, den 24. August zu unterstützen, damit das Sportprojekt für Krebspatienten auch in Zukunft gesichert bleibt! Die Regatta wird in diesem Jahr an der Kiellinie vor dem Bootsplatz des Ersten Kieler Ruder-Clubs ausgetragen.

Wir freuen uns auf Ihre Zusage und Teilnahme!

Weitere Informationen

Einladung 2019
Anmeldung 2019
→ Flyer 2019
→ Ausschreibung 2019
→ Rudern gegen Krebs brachte 35000 Euro für Sport-Projekt
Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ 2018

Neues von der Germania im Februar 2019

In nächster Zeit stehen einige wichtige Termine an, auf die wir noch einmal aufmerksam machen möchten. Wir freuen uns über rege Beteiligung. Weiterlesen

Einladung Jahreshauptversammlung

weiße Flagge mit zwie gekreuzten grünen Linien und den Buchstaben R, G, K und der Zahl 1882 darin

Die Jahreshauptversammlung 2019 der Rudergesellschaft Germania Kiel von 1882 e.V. findet im Bootshaus, Düsternbrooker Weg 42, Kiel, am

Mittwoch, 27. Februar 2019 um 19:00 Uhr
 statt. Weiterlesen

Gesundheitssport Rudern: neuer Anfängerkurs für Erwachsene

Kind auf dem Ergometer, im Hintergrund Kinder im Ruderboot vor dem Portalkran von German Naval Yards

Kinder und Erwachsene erlernen das Rudern bei der RG Germania; Archivfoto

Vom 9.2. bis zum 13.4. findet unser nächster Anfängerkurs für Erwachsene statt. Wir werden jeden Samstag von 14:00 bis 15:30 Uhr zunächst in unserer Trainingshalle auf Ruderergometern beginnend die Grundlagen des Ruderns und deren sportmedizinische Bedeutung vermitteln. Weiterlesen

Neues von der Germania im Dezember 2018

Nach ihren herausragenden Leistungen ist Frieda zu Schleswig-Holsteins Sportlerin des Jahres gewählt worden. Im Internet-Voting hat sie bei starker Konkurrenz ganz knapp die Nase vorn gehabt und lag am Ende vor Triathletin Nina Eim vom SC Itzehoe. Herzlichen Glückwunsch.

Ein gutes Neues Jahr mit vielen Rudertouren sowie schönen gemeinsamen Stunden
wünscht Euch der Vorstand Sabine, Julia und Thomas. Weiterlesen

Stiftungsfest 2018

Gruppenbild mit 4 Jubilaren, die Bluemnsträuße in der Hand halten und zwei Vereinsvorsitzende beim 136-jährigen Stiftungsfest der Rudergesellschaft Germania Kiel am 3. Nov. 2018

Ehrung für langjährige Mitgliedschaft bei der RG Germania (v.l.n.r.): Hauke, Torben, Julia Pooch (Fachvorsitzende Sportverwaltung), Heide, Sabine Köhler (1. Vorsitzende) und Eddi

Die aktive Rudersaison 2018 ist mit dem Abrudern am 30. Oktober offiziell zu Ende gegangen. Eine Woche später feierte die Rudergesellschaft Germania in einem festlichen Rahmen ihr 136-jähriges Stiftungsfest.

Die Germanen zeigten am 3. November im Fördesaal wieder einmal, dass sich Jung und Alt gemeinsam für sportliche Siege begeistern und Jubiläen würdigen können. Weiterlesen